Hinterlasse einen Kommentar

Jetzt zeig ich´s euch

Letzte Woche habe ich mich noch maßlos darüber aufgeregt, dass wir jetzt auch aktiv in dem Projekt mitarbeiten sollen. Ich muss sagen, dass ich mittlerweile doch richtig froh darüber bin, dass wir aktiv in das Projekt eingebunden werden.

Der erste Aufgabenkatalog griff wirklich viel zu kurz! Tatsächlich mache ich eigentlich viel mehr Aufgaben, von denen kaum jemand weiß dass sie überhaupt anfallen, und dass ich diese Aufgaben erledige. Gut dass in dem gestrigen Workshop mit der Projektleiterin Andrea S. nochmal nachgefragt wurde. So konnte ich wirklich alle meine Aufgaben nennen und den anderen zeigen was ich eigentlich alles schaffe!

Ich bin trotzdem mal gespannt wie das Projektteam es schaffen will, dass ich bei der Erhebung nicht den Überblick verliere. Da ist ganz schön was an Aufgaben  zusammen gekommen!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *