11 – Einführung und Verstetigung

Personalbemessung verstetigen ist die Kür!

Personalbemessung verstetigen ist die Kür!

Nach der Pflicht kommt die Kür! Ich bin wahrlich kein Eiskunstläufer. Aber unser Projekt zur Personalbemessung hat auf einer Skala zwischen 0-6 eine klare 5,9 verdient. Leider ist das nur die halbe Miete, denn der wahre Meister zeigt sich darin, das Niveau auch zu bestätigen oder besser gesagt zu verstetigen. Die Herausforderung die ich sehe […]

Ruhig geworden

Ruhig geworden

Ich bin noch da In der letzten Zeit ist es sehr ruhig um mich geworden. Das lag nicht daran, dass ich Opfer des eigenen Projektes geworden und wegrationalisiert bin, sondern dass mir vom Vorstand Zeit eingeräumt wurde, mich um Dinge zu kümmern, die ich eh am liebsten mache. der steinige Weg zur Standardisierung Damit wir […]

Jetzt liegen die Ergebnisse unter dem Tisch (Fazit zur Personalbemessung)

Jetzt liegen die Ergebnisse unter dem Tisch (Fazit zur Personalbemessung)

Ob die Einführung und Verstetigung unserer Personalbemessung nun eine Drohung oder ein Versprechen sind, da bin ich mir im Moment noch nicht sicher. Aber eins ist klar wie Gemüsebrühe: Es ist Zeit ein Fazit und Stellung zu beziehen. Es ist mir zwar ein bisschen suspekt, dass der Vorstand seine Karten immer noch nicht auf den […]

Ziel erreicht – das Projekt ist tot, es lebe das Projekt

Ziel erreicht – das Projekt ist tot, es lebe das Projekt

Ziel erreicht Ich bin wirklich froh, dass wir unser Ziel  erreicht haben und das Personalbemessungsprojekt mit gutem Erfolg zu Ende gebracht haben. OK es wurden nicht alle Ziele erreicht – am Anfang wollte ja jeder was anderes und außerdem waren es so viele Vorstellung das relativ schnell klar war, dies wird nicht alles zu erfüllen […]

Verbesserung durch Projekt Personalbemessung deutlich spürbar – einfach klasse!

So schnell hätte ich ehrlich gesagt gar nicht damit gerechnet, aber die Verbesserungen, die aus den während der Personalbemessung gewonnenen Erkenntnissen resultieren, sind jetzt schon positiv und deutlich spürbar. Im Nachhinein bin ich entgegen allen Ängsten die sich im Vorfeld auf den Fluren breit gemacht haben, wirklich sehr froh dass wir solch ein Projekt in […]